Die beste Filmmusik aller Zeiten – von Walt Disney, Star Wars & mehr

Das schönste aus Star Wars, Avatar, Titanic, Der Herr der Ringe, Pirates of the Carribean, Indiana Jones, Das Dschungelbuch, Die Schöne und das Biest, König der Löwen, Die Eiskönigin, Harry Potter und viele mehr: Die neue Konzerttournee von Star Entertainment gastiert im März 2018 in Deutschland und der Schweiz.

Die berühmtesten und mitreißenden Film-Soundtracks der größten Komponisten der Gegenwart, wie etwa John Williams, Hans Zimmer, James Horner und Howard Shore, sowie die bekanntesten Walt Disney-Melodien werden präsentiert vom Hollywood Philharmonic Orchestra und Chor – jeweils in einem zweistündigen Live-Konzert.

Viele der großen Blockbuster wurden durch ihre Filmmusik geprägt, etwa John Williams` Kompositionen in “Jurassic Park”, “Harry Potter”, “E.T.”, “Schindlers Liste” und natürlich “Krieg der Sterne”. John Williams gilt mit fünf Oscars, vier Golden Globes und 22 Grammys als der erfolgreichste Filmkomponist aller Zeiten. Seine Kompositionen orientieren sich am Musikdrama des 19. Jahrhunderts: Jede Figur wird leitmotivisch mit einer eigenen Melodie eingeführt und im gesamten Film begleitet. Williams greift die Wucht des bewegten Bildes, das Drama und die Emotionen, die Spannung und der Nervenkitzel einer Filmhandlung auf und übersetzt sie in bewegende Soundtracks.

Der deutschstämmige Hans Zimmer wurde mit „Rain Main“ bekannt und hat seitdem viele Mega-Hits aus Hollywood vertont, u.a. “Mission Impossible”, “Gladiator” und “Fluch der Karibik” sowie zuletzt “Interstellar” und “Batman vs. Superman”. Hans Zimmer kann auf eine Oscar-Trophäe, vier Grammys und zwei Golden Globes zurückblicken – er gilt als musikalisches Wunderkind und innovativer Komponist, der mit immer wieder überraschend frischen Melodien überzeugen kann.